SV DJK Taufkirchen SpVgg Höhenkirchen 0 : 3

Tonis 2. Streich
Lauras Treffer zählt nicht.
Im bedeutungslos gewordenen Spiel gegen die zweite Vertretung der Gastgeber stand wieder zunächst Toni im Mittelpunkt. Einem Gerangel an der Bande geht sie geschickt aus dem Weg und der Schubser ihrer Gegnerin geht ins Leere. Die verliert das Gleichgewicht, landet unglücklich auf dem Arm, muss das Spielfeld verlassen und bekommt einen Freistoß. Nach der „Gelben Karte“ im Spiel zuvor steht sie - völlig zu Unrecht – wieder als Bösewicht da und geht von da an Zweikämpfen aus dem Weg. Lammfromm lassen sich unsere Schäfchen nun zur Schlachtbank führen und 60 Sekunden später liegen sie 0:2 zurück. Nach fünf Minuten kommt wieder Leben ins Team und mit einem herrlichen Schuss aus der 2. Reihe kann Laura die Keeperin überwinden, doch eine Höhenkirchener Abwehrspielerin erwischt den Ball 30 cm hinter der Linie und befördert die Kugel zurück ins Spiel. 2:1 ? Nein ! Apollo lässt weiterspielen und im Gegenzug erzielen die Girls aus Höhenkirchen das 3:0.
Gruppe B