SV DJK Taufkirchen SpVgg Höhenkirchen 1 : 2

Der Traum endet im Halbfinale
Knappe Niederlage gegen die Gastgeberinnen
Zum 7. mal trafen unsere Mädels auf das Team der SpVgg Höhenkirchen, die zu ihrem Turnier mit einer echte B-Mannschaft antraten und sich in ihren Gruppenspielen nur dem verdienten Turniersieger aus Blumenau geschlagen geben mussten. Gegen einen spielstarken und körperlich klar überlegenen zogen isch unsere Mädels erstaulich gut aus der Affaire. Alles sah nach einem Schützenfest aus. Höhenkirchen ging in der 3. Minute in Führung, doch nur eine Minute später schloss Rebecca mit ihrem 2. Tor einen Sololauf mit dem Ausgleichstor ab. Auch durch das 1:2 in der 7. Minute konnte den Kampfgeist nicht brechen. Doch leider blieb unserem Team der erneute Ausgleich verwehrt und den Zuschauern nach einem aufregenden und spannenden Spiel ein nervenaufreibendes 7m Schiessen erspart.